a
a
aa
aprint this page print this pageprint this page
a   a
a
a

 

 
a
a

a

 


 
Lokalisierung
a
[L10N und i18N*: Die von uns angebotenen Lösungen umfassen sowohl die Realisierung neuer Produkte als auch die Überarbeitung bereits bestehender Erzeugnisse und Dokumente.]


Die Entwicklung eines Produkts und der zugehörigen Dokumentation erfolgt in den meisten Fällen für einen bestimmten Markt oder eine spezifische Umgebung. Beschließt das Unternehmen, dieses Produkt und dessen Dokumentation auch anderen Märkten und Umgebungen anzubieten, muss es "internationalisiert" oder "lokalisiert" werden. Während die Internationalisierung die allgemeine Anpassung an eine standortunabhängige potenzielle Nutzung außerhalb des Ursprungslandes beinhaltet, umfasst die Lokalisierung die Gewährleistung der kulturellen oder spezifischen Eignung des Produkts für einen bestimmten Markt oder ein spezifisches Territorium.

Die Internationalisierung erfolgt generell bereits in der Planungsphase. Die verschiedenen Elemente werden so gestaltet, dass sich das Produkt für den Verkauf auf dem Weltmarkt eignet.

Die Lokalisierung erfolgt für ein Produkt, das auf einem bestimmten ausländischen Markt angeboten werden soll und umfasst die Übersetzung der Texte sowie die Anpassung an die Kultur und die Konventionen des Ziellandes.

Diesen Prozessen werden die verschiedensten Produkte unterzogen: von Werbung in ihren unterschiedlichen Formen (Printprodukte, Fernsehwerbung usw.) bis hin zu Software und Webseiten, von Bedienungsanleitungen und medizinisch-wissenschaftlichen Veröffentlichungen bis hin zu Etiketten und Verpackungen für Produkte, die im Ausland verkauft werden.

Angewendet werden die Internationalisierungs- und Lokalisierungsprozesse auf folgende Komponenten: Sprachen (Alphabete und Schreibweisen), das Format von Datum und Uhrzeit (verschiedene Kalender, Zeitzonen), Währungen, Maßeinheiten, Bilder und Farben, Namen und Titel, Adressen, Telefonnummern und Postleitzahlen.
Die Realisierung neuer Produkte umfasst auch alle Prozesse der Internationalisierung, also die Erstellung von Software und strukturierter Dokumentation.

Unsere Haupttätigkeiten im Bereich der Lokalisierung.

Für die Anpassung von Marketing- und Werbeinhalten (Transcreation) empfehlen wir Ihnen, sich direkt an unseren Vertrieb zu wenden.

Internationalisierung oder Lokalisierung: Die zuverlässige Anpassung an das lokale Umfeld des Nutzers ist unser Hauptanliegen.

 

(*) L10N = localization, i18N = internazionalization
L10N ist eine Standardabkürzung für "localization", wobei10 die Anzahl der Buchstaben zwischen dem ersen
(L) und dem letzten (N) bezeichnet. Analog steht i18N für den Begriff "internazionalization".

  Kontakt
a   E-Mail
Wenden Sie sich an unser Vertriebsbüro
a
  skype logo Skype
Sprechen Sie direkt mit unserem Team
Kostenlos anrufen >
a
  Soget srl Soget srl
Via Roncaglia 14
20146 Milan, Italy
+39 02 4859141
a  
  Preventivo on-line Kostenvoranschlag online.
Innerhalb von 24 Stunden und unverbindlich!
Formular ausfüllen >



a
a
a
a